Archiv Klimperkasten Frankenberg

Samstag, 15. Mai, 21.00 UhrACCEPTEDAngefangen hat alles mit Reder, Kappe & Schäfer. Just for fun sollte es sein. (Weiterlesen)
Samstag 08. Mai - 21.00 UhrBLUEBARDIXBluebardix spielt handgemachte Musik von den Beatles über die Stones bis hin zu Madonna und Oasis. (Weiterlesen)
Freitag 21. Mai - 21.00 Uhr THE MISSING PAGEDie Musik der fünfköpfigen Band aus Marburg lässt sich spätestens mit dem Erscheinen ihres Debut-Albums In Sight im Februar diesen Jahres dem Genre Acoustic Pop/Rock zuordnen (Weiterlesen)
Samstag, 10. November 2007Blue TalesBlue Tales, das sind drei Stimmen, drei Songwriter und drei Musiker, die es verstehen ihre Musik mit viel Spaß und Freude zu präsentieren. (Weiterlesen)
Samstag, 15. Dezember 2007Morgan FinlaySongwriter Morgan Finlay has marched in the last five years, leading to the release of his second full-length record, ‘Shifting Through The Breakers’ (Sound of Liberation/Brisco Bodai). Here, on his fifth release, it is these miles of unrest, search, and questioning that collide and ring through to listeners... humans, each shifting through their own changes. (Weiterlesen)
Samstag, 22. Dezember 2007Wuthe und FaustDas Gitarrenduo “Wuthe und Faust” aus Kassel/Berlin besteht seit Ende 2003 und aus den zwei jungen Herren Jan Hampicke und Maik Garthe. Beide sind zugleich Mitglieder der Band „Interstellar Pirates“, die sich seit Beginn dieses Jahres im gesamten deutschsprachigen Raum zunehmender Beliebtheit erfreut. (Weiterlesen)
Samstag, 19. Januar 2008Roter TeeDie Band „Roter Tee“ besteht aus dem Sänger und Gitarristen Florian Schindhelm, dem Diedä ( Maximilian Schäfer ) am Bass und sowie als Gesangskünstler, und Michael Hahn am Schlagzeug. (Weiterlesen)
Samstag, 12. Januar 2008Dale KingDale King, geb.1954 in Los Angeles und seit vielen Jahren in Marburg lebend, ist so etwas wie das Aushängeschild für die Bluesmusik in der Stadt. (Weiterlesen)
Samstag, 26. Januar 2008NocturneCoverbands sind euch zu langweilig, zu immergleich - Bands mit eigenen Ideen sind euch zu anstrengend, zu langweilig. (Weiterlesen)
Samstag, 02. Februar 2008 Die TabacsSeit sie sich vor vielen Jahren auf einem alten Scheunendachboden das erste Mal musikalisch beschnupperten, musizieren Tobi (Schlagwerk), Kai (Bass, Gesang) und Maik (Gitarre, Gesang) gemeinsam. (Weiterlesen)
Samstag, 09. Februar 2008Marburg Acoustic CompanyVerspielt, einfühlsam, fast zärtlich die Streicherarrangements, mal verträumt-melancholisch, mal rockig-groovig die Songauswahl. (Weiterlesen)
Samstag, 16. Februar 20082. Newcomer-Music-NightDie 2. Newcomer-Music-Night im Klimperkasten. Junge Musiker aus Frankenberg und Umgebung zeigen auf unserer Bühne ihr Können. (Weiterlesen)
Samstag, 23. Februar 2008Pom Tetty & the BreakheartersAls POM TETTY heraus fand, daß er nach dem Verzehr von 5 dicken Geheim-Kaugummies singen konnte wie TOM PETTY gründete er eine der wohl erfolgreichsten Cover Bands jenseits des Mississippi. (Weiterlesen)
Samstag, 01. März 2008ThundernightWährend einer Winterwanderung im Januar 2005 reifte der Gedanke eine "EAV-Cover-Band" ins Leben zu rufen. Ziel sollte die Hochzeit eines guten Freundes sein. Da wollen wir spielen. Gesagt getan. Gerd Mandel am Schlagzeug und Gesang, Maik Möller an der Gitarre und Gesang - nix neues bisher. Oliver Blinn wurde die Tuba abgenommen und ein E-Bass umgehängt und Martin S. bekam eine präparierte Tischhupe vorgesetzt. (Weiterlesen)
Freitag, 14. März 2008 Brendan KeeleyOb U2, Kelly Family, Westlife oder Michael Flatley - Bands & Acts aus Irland sind wahrlich beliebt in unseren Landen. Mit Brendan Keeley aus Tullamore macht sich jetzt ein aufregender Act von der grünen Insel auf, um unsere Ohren und Herzen zu erobern: "ReUnion...Dreams for Ireland" (Weiterlesen)
Samstag, 12. April 2008Interstellar PiratesNachdem die Interstellar Pirates mit ihrem Vorgängeralbum „The Needless Way The Sun Slowly Disappears“ (Village Slut Records, 2005) bis Ende 2005 durch Deutschland getourt waren, begann die Band in einen kreativen Prozess einzutreten, der sich über die folgenden 18 Monate erstrecken sollte. In dieser Zeit nahm sie knapp 30 neue Songs auf, von denen es schließlich dreizehn auf ihr neues Album „Plastic Soul-Man!“ schafften. (Weiterlesen)
Joe GinnaneLange, bevor MTV den Begriff "unplugged" erfunden hat, bot der Ire Joe Ginnane allein mit seiner Gitarre Songs von Bob Dylan, Neil Young, den Beatles, den Rolling Stones und anderen musikalischen Helden seiner Jugend in den Pubs von Limerick, Ennis und Galway. (Weiterlesen)
Unikatdas sind der Sänger/Songschreiber Uwe Schatter (Gesang, Gitarre) und Armin Heislitz (Percussion). Beide Musiker verbindet ihre Leidenschaft, auf der Bühne ihre eigenen Songs auf ihre ganz eigene Art und Weise zu performen. (Weiterlesen)
NemesisDie Band wurde 2006 ins Leben gerufen. (Weiterlesen)
Sleaze Of SocietyDie Band existiert bereits 3 Jahre, ursprünglich 4 Musiker und momentan auf der Suche nach einem neuen Gitarristen. Im Klimperkasten sind sie erstmals als Trio auf der Bühne und spielen unplugged! (Weiterlesen)
7. Februar 2009Reder, Schäfer, Kappe, Fries & WenzelDie fünf Musiker spielen Songs aus den 60er Jahren bis heute und teilen ihr Repertoire in einen akustischen und einen elektrischen Teil (Weiterlesen)
Samstag, 14. Februar 2009Louis FitzLouis Fitzmahony stammt aus Dublin und wurde nach dem Abitur zunächst Beamter bei der Dubliner Behörde für Stadtplanung. (Weiterlesen)
Traffic JamEs gibt einige musikalische Schubladen, in die man Bands oder Musiker stecken kann. Bei der Britisch-Deutschen Band Traffic Jam müsste man sich von Song zu Song wohl zwischen Singer-Songwriter und Acoustic-Rock entscheiden. (Weiterlesen)
Modern Earl (USA)Gitarrist und Sänger Chris „Earl“ Hudson hat sich mit Haut und Haaren der echten nordamerikanischen Roots-Musik verschrieben. Mit seiner vierköpfigen Band Modern Earl & The Lo Tech Heroes spielt er alternativen Country, rauen Blues, beseelte Gospels und schnellen Bluegrass. (Weiterlesen)
ANNA FALKENAU & IVAN MURRAYGeigerin Anna Falkenau und Songwriter/Gitarrist Ivan Murray spielen ein faszinierendes Program aus irischen, amerikanischen und eigenen Liedern und Songs. (Weiterlesen)
Hank CashBereits bei ihrem Bühnendebüt im Sommer 2006 haben HANK CASH die Kraft der frühen Sun-Records-Aufnahmen eines jungen Mr. Cash und den leichten Country-Swing des Großmeisters Hank Williams höchst authentisch live abgebildet. (Weiterlesen)
New Faces - New SoundWohin fliesst mein Fluss, nach 5 oder 6 Jahren der Stille. Keine Musik gehört, keine gemacht, keine gedacht und fast alles vergessen, was mit Musik zu tun hatte (Weiterlesen)
30. Mai 2009Robert OberbeckRobert Oberbeck ist Singer Songwriter – musikalisch verbinden seine Songs Rock, Folk und Country. In den Texten erzählt er Geschichten von hoffnungslosen Romantikern, zerschossenen Kleinstadtseelen und verzweifelten Herzen. (Weiterlesen)
Samstag, 23. MaiKeith Coles - Man Without BandKeith Coles legt mit der selbst produzierten CD „LISTEN, Don’t Just Hear…“ ein Debüt-Album vor, das es in sich hat. (Weiterlesen)
HansMitte der 50er Jahre gründete HANS BLUES & BOOGIE (Jahrgang 1940) eine Skiffle-Group im heimatlichen Hamburg. Bei kleineren Auftritten erlebt er schon damals die packende Live-Atmosphäre. Bald geht die Entwicklung in Richtung Dixieland-Jazz. (Weiterlesen)
Kapelle PetraEine optische Kreuzung aus Fips Asmussen und Sepultura – akustisch so, als hätten Funny van Dannen und Helge Schneider Tocotronic beigebracht, wie man gute Musik macht. (Weiterlesen)
ANYBODYChristian Durstewitz ist ein junger Musiker aus der Umgebung, der schon mit 14 Jahren angefangen hat, eigene Songs zu komponieren. In die Musik wurde er regelrecht hineingeboren. (Weiterlesen)
Donnerstag, 12. März 2009PADDY SCHMIDTIm zarten Alter von 14 Jahren begann meine Liebe zur keltischen Musik. (Weiterlesen)
Freitag, 3. April 2009COLORBLINDEin halbes Jahr hat sich die Band Colorblind Zeit genommen, um ihr neues Album „Stories from the inside“ aufzunehmen. Es ist bereits das vierte in zehn Jahren Bandgeschichte - und wohl der beste Beweis dafür, dass Kreativität eine scheinbar niemals versiegende Quelle sein kann. (Weiterlesen)
Samstag, 24. Oktober 2009Pete AldertonEs gibt tendenziell zwei Arten von Coverversionen. Die einen versuchen, die Musik modischen Trends anzupassen, produzieren eine Version mit allerlei Schnick Schnack und verursachen höchstens eine intensive Suche nach dem Original. (Weiterlesen)
Samstag, 28. März 2009Tobias WesselDer in Gießen lebende Musiker hat sich 1998, nachdem er mehrere Jahre in lokalen Bands gespielt hatte, seinen Traum erfüllt und sich mit seiner Musik selbständig gemacht. (Weiterlesen)
Donnerstag, 9. April 2009G.O.D.„Tales of Celtica“ ist bereits das 14. Album der wohl bekanntesten Celtic-Rock-Band Deutschlands, die seit 10 Jahren unzählige Fans in über 1300 Konzerten immer wieder auf’s Neue begeistert .Mit seiner charakteristischen Stimme, die gerade be iSongs wie „John O’Malley“ oder „The Shining Light“ besonders gut zur Geltung kommt, erzählt Bandleader, Komponist und Produzent Michael M. Jung Geschichten vom Leben und den Menschen in Irland oder vermittelt keltische Lebensweisheiten. (Weiterlesen)
Mai 2010For the sake of the SongNewcomer und Oldtimer! (Weiterlesen)
Mike BrosnanAls ausgewanderter Neuseeländer mit irischem Erbe, der nun in Deutschland lebt, ist Mike Brosnan ein wahrer Handwerkskünstler des Liedes, ein kraftvoller und gefühlsbetonter Sänger und ein hervorragender Gitarrist. (Weiterlesen)
16. April 2005BluebyrdsEines der beliebtesten deutschen Bluesduos stattet Frankenberg einen Besuch ab: Die "Bluebyrds" spielen am Samstag, 16. April, ab 21 Uhr im "Klimperkasten". (Weiterlesen)
30. April 2005Jamie Clarkes PerfectOb Stücke a la "Pogues" oder selbst komponierte Lieder - die Band "Perfect" bringt einen unverwechselbaren Sound auf die Bühne. Am morgigen Samstag, 30. April, können sich auch Frankenberger Musikfreunde vom Talent der Band überzeugen - ihr Konzert beginnt um 21 Uhr im "Klimperkasten". (Weiterlesen)
Little HeroesDie „Little Heroes" sind am Samstag in Irish Pub „Klimperkasten" zu hören. Das Alternative-Folk-Duo - Isabel Greiwe und Andre Rößler - interpretiert unplugged eine erlesene Auswahl an Songs von Interpreten wie „White Stripes", Melissa Etheridge, Bryan Adams, „K's Choice", Steve Earle, Tracy Chapman, „The Cure", Johnny Cash und anderen. (Weiterlesen)
Philipp Kalabis„Energische, abwechslungsreiche Rocksongs hat er geschrieben, mal schwermütig, mal heiter, aber immer mit viel Leidenschaft“ (Weiterlesen)
Bubble and SqeakBubble & Squeak im Klimperkasten (Weiterlesen)
Samstag, 19. April 2003 (Ostersamstag) '3'Die legendäre Band aus dem Herzen Hessens, dem Frankenberger Land heizte am Ostersamstag dem "Klimperkasten"-Publikum mal wieder so richtig ein (Weiterlesen)
1. März 2003Louis Fitzmahony... exclusiv im Klimperkasten (Weiterlesen)
Garden of DelightMichael M. Jungs 'Garden of Delight' im Klimperkasten (Weiterlesen)
Marty Hall und Butch CoulterGastspiel im Klimperkasten am 12. April 2003 (Weiterlesen)
Home made Music Musiker spielen ohne Gage für einen guten Zweck (Weiterlesen)
10. Mai 2003John Morell Rock, Pop und Folk Covers. (Weiterlesen)
Midnight Train (Weiterlesen)
Summer-Special-Concert: Die Rock-AG der EdertalschuleFreitag 25. Juni - 20.30 Uhr (Weiterlesen)
FOR THE SAKE OF THE SONGDie 4. Songwriter-Nacht im Klimperkasten mit FLORIAN FINGER Garage-Punk-Songs
L.F.SINGER Indie-Folkrock
(Weiterlesen)
Tobias WesselDer in Gießen lebende Musiker hat sich 1998, nachdem er mehrere Jahre in lokalen Bands gespielt hatte, seinen Traum erfüllt und sich mit seiner Musik selbständig gemacht.Mit großer Spielfreude covert er Stücke aus den 50er bis hin zu den 90er Jahren, wobei sein Programm seine musikalische Vorliebe für die 60er und 70er Jahre widerspiegelt. Mit Gitarre und Mundharmonika spielt er Stücke von den Beatles, den Rolling Stones, Bob Dylan, CCR, Tom Petty, Eric Clapton, den Eagles, Melissa Etheridge, U2, R.E.M., Bon Jovi u.v.a. (Weiterlesen)
Joe GinnaneLange, bevor MTV den Begriff "unplugged" erfunden hat, bot der Ire Joe Ginnane allein mit seiner Gitarre Songs von Bob Dylan, Neil Young, den Beatles, den Rolling Stones und anderen musikalischen Helden seiner Jugend in den Pubs von Limerick, Ennis und Galway. (Weiterlesen)
Samstag, 9. Oktober 2010, 21.00 Uhr.THE BOPTOWN CATSRock'n'Roll & Rockabilly
(Weiterlesen)
Samstag 16. Oktober 2010, 21.00 UhrCHRISTIAN DURSTEWITZ & ANYBODYRock, Pop & Folk Music.
Samstag 16. Oktober 2010, 21.00 Uhr
(Weiterlesen)
Samstag 23. Oktober 2010, 21.00 UhrCLAPTOMANIE / Support: Nobbi, Willi & HarryClapton Covers.
Samstag 23. Oktober 2010, 21.00 Uhr.
(Weiterlesen)
Samstag 30. Oktober, 21.00 UhrTHUNDERNIGHTRock Covers.
Samstag 30. Oktober 2010, 21.00 Uhr.
(Weiterlesen)
Samstag 6. November 2010, 21.00 Uhr.KISSEL & ZERBAN / Support: Lisa-Marie FischerRock, Pop & Folk Music.
Samstag 6. November 2010, 21.00 Uhr.
(Weiterlesen)
Samstag 9. April 2011, 21.00 Uhr.DR. SLIDEAmerican Roots & Blues.
Samstag 9. April 2011, 21.00 Uhr.
(Weiterlesen)
Samstag 20. November 2010, 21.00 Uhr.AN CAT DUBHCeltic Folk Rock.
Samstag 20. November 2010, 21.00 Uhr.
(Weiterlesen)
Samstag 27. November 2010, 21.00 Uhr.UNIKATAcoustic Pop, Rock and more.
Samstag 27. November 2010, 21.00 Uhr.
(Weiterlesen)
Samstag 13. November 2010, 21.00 UhrHANS BLUESSpecial Guest: DON PROMILLO (Weiterlesen)
Samstag 4. Dezember 2010, 21.00 Uhr.RAY BINDER & FRIENDSLet's Rock'n'Roll...
Samstag 4. Dezember 2010, 21.00 Uhr
(Weiterlesen)
PADDY SCHMIDT & UHU BENDERMit Live-Music ins neue Jahr!
Celtic Folk & mehr
Silvester, Freitag 31. Dezember 2010, 22.00 Uhr.
(Weiterlesen)
Samstag 18. Dezember 2010, 21.00 Uhr.WUTHE & FAUST"LOCAL HEROES", Finest Handmade Music (Weiterlesen)
Samstag 11. Dezember 2010, 21.00 Uhr.BACKSTRIKERS"LOCALHEROES", Rock'n'Roll und mehr
(Weiterlesen)
Samstag 8. Januar 2011, 21.00 Uhr.TOBIAS WESSELAcoustic Rock, Oldies. (Weiterlesen)
Freitag 28. Januar 2011 - 21.00 UhrFAMBO und CACTAS"LOCAL MUSICIANS" - SPECIAL WEEKEND

Akustik Rock und Pop, Rock Music
(Weiterlesen)
Samstag 29. Januar 2011 - 21.00 UhrAS YOU LIKE IT"LOCAL MUSICIANS" - SPECIAL WEEKEND Songs aus 5 Jahrzehnten Rockgeschichte! (Weiterlesen)
Freitag 14. Januar 2011, 21.00 Uhr. Michael M. Jung's G.O.D.Celtic Party!
Freitag 14. Januar 2011, 21.00 Uhr.
(Weiterlesen)
Freitag 21. Januar 2011 - 21.00 UhrJOE GINNANEHandmade Music - Rock, Pop, Folk

(Weiterlesen)
Freitag 4. Februar - 21.00 UhrMODERN EARLHigh Energy Cow Rock!

(Weiterlesen)
Samstag 12. Februar 2011 - 21.00 UhrACCEPTEDRock & Pop Oldies

(Weiterlesen)
Samstag 19. Februar 2011 - 21.00 UhrMARKUS RILLSinger / Songwriter

(Weiterlesen)
Freitag 25. Februar 2011 - 21.00 UhrTHE LAST TYCOONSRock & Pop Music

(Weiterlesen)
Samstag 5. März 2011 - 21.00 UhrNOBBI, WILLI & HARRYRock, Pop, Folk, Schlager und mehr - Die "alternative" Faschingsparty!

(Weiterlesen)
Donnerstag 10. März 2011 - 21.00 UhrPADDY SCHMIDTCeltic Folk Music

(Weiterlesen)
Samstag 12. März 2011 - 21.00 UhrNUR KURTIrish & Scottish Folk / Rock & Pop Covers

(Weiterlesen)
Kein DatumFOR THE SAKE OF THE SONGDie 5. Songwriter-Nacht mit PAUL FOGARTY und MAIK W. GARTHE (Weiterlesen)
Samstag 26. März 2011 - 21.00 UhrZANE CHARRONAmerican Guitar Music

(Weiterlesen)
Samstag 2. April 2011 - 21.00 UhrTABACSLOCAL MUSICIANS
Rock, Rock'n'Roll & Blues Rock

(Weiterlesen)
Samstag 16. April 2011 - 21.00 UhrNIGHTGROOVE Frankenberger MusikfestivalHigh Energy Rock'n'Roll

Live im Klimperkasten: BARNEY'S BOOGIE TRAINHigh Energy Rock’n’Roll
(Weiterlesen)
Donnerstag 21. April - 21.00 UhrLOUIS FITZTraditional Irish Folk Music

(Weiterlesen)
Samstag 30. April - 21.00 UhrROBERT OBERBECK & HANDS ON THE WHEEL (TOM RIPPHAHN) - Singer / Songwriter

(Weiterlesen)
Freitag 6. Mai 2011 - 21.00 UhrPISTOL PETE'S ... ...DINOSAUR TRUCKERS -American Roots Music, Bluegrass & Blues

(Weiterlesen)
Freitag 20. Mai 2011 - 21.00 UhrNEMESISLOCAL MUSICIANS
Rock Music

(Weiterlesen)
Samstag 14. Mai 2011 - 21.00 UhrGREEN GARDENRock, Folk & Blues Covers

(Weiterlesen)
Donnerstag 1. September 2011 - 21.00 UhrPADDY SCHMIDTTraditional Celtic Folk Music

(Weiterlesen)
Samstag 3. September 2011 - 21.00 UhrTOBIAS WESSELAkustik Rock, Oldies

(Weiterlesen)
Samstag 10. September 2011 - 21.00 UhrTHE RIGBYSBeat-Rock

(Weiterlesen)
Donnerstag 16. September 2011 - 21.00 UhrTORBEN STOCK, PETE UHLENBRUCH & MAIK GARTHESinger/Songwriter

(Weiterlesen)
Samstag, 17. September 2011 - 21.00 Uhr2-DO-ACOUSTICSRock, Pop, Folk

(Weiterlesen)
Samstag 24. September 2011 - 21.00 UhrRED BANANAS BLUES BANDBlues Rock

(Weiterlesen)
Samstag 1. Oktober - 21.00 UhrJ. ODER BANDRock & Pop Music

(Weiterlesen)
Samstag 8. Oktober - 21.00 UhrLOUIS FITZTraditional Irish Folk

(Weiterlesen)
Samstag 15. Oktober - 21.00 UhrJO-SOLOFolk, Rock & Pop Covers

(Weiterlesen)
Freitag 21. Oktober - 21.00 UhrG. O. D.Celtic Party

(Weiterlesen)
Samstag 29. Oktober - 21.00 UhrFOR THE SAKE OF THE SONGDie 6. Songwriter-Nacht im Klimperkasten mit: ANNA COOGAN & DANIEL EFIASCHI und MARKUS LEIDIG (Weiterlesen)
Freitag 4. November - 21.00 UhrGREENGRASSIrish Folk Music

(Weiterlesen)
Donnerstag 10. November - 21.00 UhrBRETT HUNTSinger / Songwriter

(Weiterlesen)
Samstag 12. November - 21.00 UhrBLUE TALESRock-, Pop- und Folk

(Weiterlesen)
Samstag 19. November - 21.00 UhrANN-CHRISTINESinger / Songwriter

(Weiterlesen)
Samstag 26. November - 21.00 UhrSIXTY 9Oldies

(Weiterlesen)
Samstag 3. Dezember - 21.00 UhrONE BAR TOWNRock & Pop Music

(Weiterlesen)
Samstag 10. Dezember - 21.00 UhrCHRISTIAN DURSTEWITZPop Music

(Weiterlesen)
Samstag 17. Dezember 2011 - 21.00 UhrWUTHE & FAUSTSinger / Songwriter

(Weiterlesen)
Mittwoch 28. Dezember - 21.00 UhrFAMBOAkustik Rock & Pop

(Weiterlesen)
Silvester, Samstag 31. Dezember - 22.00 UhrTOBIAS WESSEL ... ... & MARTIN HERING-POWNALL
Akustik Rock, Songs aus 7 Jahrzehnten
(Weiterlesen)
Samstag 14. Januar - 21.00 UhrANDI LAUTHFolk, Pop, Rock Music

(Weiterlesen)
Freitag 20. Januar - 21.00 UhrMODERN EARLHigh Energy Cow Rock (Weiterlesen)
Freitag, 2. Dezember - 21.00 UhrTRIBUTE TO DOC HASSELRock-Music

(Weiterlesen)
Donnerstag 15. Dezember - 21.00 UhrKALUZA & CO.Acoustic Rock-Pop-Folk Covers

(Weiterlesen)
Samstag 7. Januar - 21.00 UhrDR. SLIDE & BANDAmerican Roots

(Weiterlesen)
Samstag 21. Januar - 21.00 UhrNEMESISHard Rock

(Weiterlesen)
Samstag 28. Januar - 21.00 UhrACCEPTEDRock & Pop Oldies

(Weiterlesen)
Donnerstag 2. Februar - 21.00 UhrPADDY SCHMIDTCeltic Folk Music (Weiterlesen)
Samstag 4. Februar - 21.00 UhrJO-SOLOIrische und schottische Folk Songs, Rock & Pop Covers

(Weiterlesen)
Samstag 11. Februar - 21.00 UhrSHAUN ógIrish & scotish Folk Songs, Rock und Pop Covers (Weiterlesen)
Samstag 18. Februar - 21.00 UhrWILLI, NOBBI & HARRYDie Alternative Faschingsparty! Rock, Pop, Schlager Covers.

(Weiterlesen)
Samstag 25. Februar - 21.00 UhrBACKSTRIKERSRock'nRoll & mehr
(Weiterlesen)
Freitag 16. März - 21.00 UhrTHE LAST TYCOONSRock & Pop Music from Dublin

(Weiterlesen)
Samstag 17. März - 21.00 UhrLOUIS FITZTraditional Irish Folk Music (Weiterlesen)
Freitag 2. März - 21.00 UhrTOM STRYDER TRIORock Music

(Weiterlesen)
Freitag 23. März - 21.00 UhrG.O.D.Celtic Party (Weiterlesen)
Samstag 31. März - 21.00 UhrNADINE FINGERHUTSinger/Songwriterin

(Weiterlesen)
Samstag 31. März - 21.00 UhrMARKUS LEIDIG
Singer/Songwriter
(Weiterlesen)
Donnerstag 5. April - 21.00 UhrPHILIP BÖLTERSinger/Songwriter

(Weiterlesen)
Samstag 10. März - 21.00 UhrSCHMITZ KATZRock & Pop Music

(Weiterlesen)
Samstag 14. April - 21.00 UhrAS YOU LIKE ITLOCALMUSICIANS
Rock und Pop Music

(Weiterlesen)
Midnight TrainMidnight Train (Weiterlesen)
John Morell"The best one man act i've seen" - AFN Radio
"... a first class entertainer!" - Classical guitar magazine
(Weiterlesen)
7. Februar 2003Home made MusicMusiker spielen ohne Gage für einen guten Zweck (Weiterlesen)
12. April 2003Marty Hall und Butch CoulterGastspiel im Klimperkasten am 12. April 2003 (Weiterlesen)
Garden of DelightMichael M. Jung's Garden of Delight (Weiterlesen)
1. März 2003Louis FitzmahonyIrish Folk vom Feinsten ... (Weiterlesen)
19. April 20033Reder, Kappe & Schäfer (Weiterlesen)
Bubble and SqeakIrish Folk (Weiterlesen)
Philipp Kalabisp h i l i p p k a l a b i s [SINGER-SONGWRITER] (Weiterlesen)
Little Heroes„Little Heroes" mit „Alternative Folk" (Weiterlesen)
Jamie Clarkes PerfectOb Stücke a la "Pogues" oder selbst komponierte Lieder - die Band "Perfect" bringt einen unverwechselbaren Sound auf die Bühne. Am morgigen Samstag, 30. April, können sich auch Frankenberger Musikfreunde vom Talent der Band überzeugen - ihr Konzert beginnt um 21 Uhr im "Klimperkasten". (Weiterlesen)
BluebyrdsEines der beliebtesten deutschen Bluesduos stattet Frankenberg einen Besuch ab: Die "Bluebyrds" spielen am Samstag, 16. April, ab 21 Uhr im "Klimperkasten". (Weiterlesen)
Mike BrosnanAls ausgewanderter Neuseeländer mit irischem Erbe, der nun in Deutschland lebt, ist Mike Brosnan ein wahrer Handwerkskünstler des Liedes, ein kraftvoller und gefühlsbetonter Sänger und ein hervorragender Gitarrist. (Weiterlesen)
For the sake of the SongNewcomer and Oldtimer ... (Weiterlesen)
Tobias WesselDer in Gießen lebende Musiker hat sich 1998, nachdem er mehrere Jahre in lokalen Bands gespielt hatte, seinen Traum erfüllt und sich mit seiner Musik selbständig gemacht. (Weiterlesen)
Pete AldertonEs gibt tendenziell zwei Arten von Coverversionen. Die einen versuchen, die Musik modischen Trends anzupassen, produzieren eine Version mit allerlei Schnick Schnack und verursachen höchstens eine intensive Suche nach dem Original. (Weiterlesen)
COLORBLINDEin halbes Jahr hat sich die Band Colorblind Zeit genommen, um ihr neues Album „Stories from the inside“ aufzunehmen. Es ist bereits das vierte in zehn Jahren Bandgeschichte - und wohl der beste Beweis dafür, dass Kreativität eine scheinbar niemals versiegende Quelle sein kann. (Weiterlesen)
PADDY SCHMIDTIm zarten Alter von 14 Jahren begann meine Liebe zur keltischen Musik. Früher war es unheimlich schwer, originale Aufnahmen aus Irland oder Schottland zu bekommen und Irish Pubs mit Live-Musik gab es nur in grösseren deutschen Städten. (Weiterlesen)
ANYBODYChristian Durstewitz ist ein junger Musiker aus der Umgebung, der schon mit 14 Jahren angefangen hat, eigene Songs zu komponieren. (Weiterlesen)
Kapelle PetraEine optische Kreuzung aus Fips Asmussen und Sepultura – akustisch so, als hätten Funny van Dannen und Helge Schneider Tocotronic beigebracht, wie an gute Musik macht. (Weiterlesen)
HansMitte der 50er Jahre gründete HANS BLUES & BOOGIE (Jahrgang 1940) eine Skiffle-Group im heimatlichen Hamburg. (Weiterlesen)
Keith Coles - Man Without BandKeith Coles legt mit der selbst produzierten CD „LISTEN, Don’t Just Hear…“ ein Debüt-Album vor, das es in sich hat. Das groovt und geht ins Ohr. (Weiterlesen)
Robert OberbeckRobert Oberbeck ist Singer Songwriter – musikalisch verbinden seine Songs Rock, Folk und Country. In den Texten erzählt er Geschichten von hoffnungslosen Romantikern, zerschossenen Kleinstadtseelen und verzweifelten Herzen. Immer authentisch und direkt, ohne falsche Wahrheiten und doppelten Boden (Weiterlesen)
Hank CashBereits bei ihrem Bühnendebüt im Sommer 2006 haben HANK CASH die Kraft der frühen Sun-Records-Aufnahmen eines jungen Mr. Cash und den leichten Country-Swing des Großmeisters Hank Williams höchst authentisch live abgebildet: Der im November 2006 von 20th Century Fox und Sony BMG verliehene Titel „Deutschlands beste Johnny Cash Tribute Band“ kam also nicht von ungefähr. (Weiterlesen)
ANNA FALKENAU & IVAN MURRAYGeigerin Anna Falkenau und Songwriter/Gitarrist Ivan Murray spielen ein faszinierendes Program aus irischen, amerikanischen und eigenen Liedern und Songs. (Weiterlesen)
Modern Earl (USA)Gitarrist und Sänger Chris „Earl“ Hudson hat sich mit Haut und Haaren der echten nordamerikanischen Roots-Musik verschrieben. Mit seiner vierköpfigen Band Modern Earl & The Lo Tech Heroes spielt er alternativen Country, rauen Blues, beseelte Gospels und schnellen Bluegrass, wobei er die rockigen Wurzeln nicht verleugnen kann. (Weiterlesen)
Traffic JamEs gibt einige musikalische Schubladen, in die man Bands oder Musiker stecken kann. Bei der Britisch-Deutschen Band Traffic Jam müsste man sich von Song zu Song wohl zwischen Singer-Songwriter und Acoustic-Rock entscheiden. (Weiterlesen)
Louis FitzLouis Fitzmahony stammt aus Dublin und wurde nach dem Abitur zunächst Beamter bei der Dubliner Behörde für Stadtplanung. (Weiterlesen)
Reder, Schäfer, Kappe, Fries & WenzelDie fünf Musiker spielen Songs aus den 60er Jahren bis heute und teilen ihr Repertoire in einen akustischen und einen
elektrischen Teil. Im ersten Teil spielen sie Hits und Evergreens auf ihre Weise mit akustischer Gitarre, Bass und Percussion.
(Weiterlesen)
Sleaze Of SocietyDie Band existiert bereits 3 Jahre, ursprünglich 4 Musiker und momentan auf der Suche nach einem neuen Gitarristen. Im Klimperkasten sind sie erstmals als Trio auf der Bühne und spielen unplugged! (Weiterlesen)
NemesisDie Band wurde 2006 ins Leben gerufen. (Weiterlesen)
Unikatdas sind der Sänger/Songschreiber Uwe Schatter (Gesang, Gitarre) und Armin Heislitz (Percussion). Beide Musiker verbindet ihre Leidenschaft, auf der Bühne ihre eigenen Songs auf ihre ganz eigene Art und Weise zu performen. (Weiterlesen)
Joe GinnaneLange, bevor MTV den Begriff "unplugged" erfunden hat, bot der Ire Joe Ginnane allein mit seiner Gitarre Songs von Bob Dylan, Neil Young, den Beatles, den Rolling Stones und anderen musikalischen Helden seiner Jugend in den Pubs von Limerick, Ennis und Galway. (Weiterlesen)
2. Newcomer-Music-NightDie 2. Newcomer-Music-Night im Klimperkasten. Junge Musiker aus Frankenberg und Umgebung zeigen auf unserer Bühne ihr Können. (Weiterlesen)
Die TabacsSeit sie sich vor vielen Jahren auf einem alten Scheunendachboden das erste Mal musikalisch beschnupperten, musizieren Tobi (Schlagwerk), Kai (Bass, Gesang) und Maik (Gitarre, Gesang) gemeinsam. (Weiterlesen)
Roter TeeDie Band „Roter Tee“ besteht aus dem Sänger und Gitarristen Florian Schindhelm, dem Diedä ( Maximilian Schäfer ) am Bass und sowie als Gesangskünstler, und Michael Hahn am Schlagzeug. (Weiterlesen)
Wuthe und FaustDas Gitarrenduo “Wuthe und Faust” aus Kassel/Berlin besteht seit Ende 2003 und aus den zwei jungen Herren Jan Hampicke und Maik Garthe. (Weiterlesen)
Morgan FinlaySongwriter Morgan Finlay has marched in the last five years, leading to the release of his second full-length record, ‘Shifting Through The Breakers’ (Sound of Liberation/Brisco Bodai). (Weiterlesen)
Blue TalesBlue Tales, das sind drei Stimmen, drei Songwriter und drei Musiker, die es verstehen ihre Musik mit viel Spaß und Freude zu präsentieren. (Weiterlesen)
Matthze Maurerund Band mit vielseitigem Programm im Klimperkasten - Trotz "leiser Töne" kraftvoller Sound (Weiterlesen)
Jim MalcomSchottischer Folk mit Jazz-Elementen (Weiterlesen)
Last Fair DealAm heutigen Samstag spielt das Leipziger Duo "Last Fair Deal" ... (Weiterlesen)
Ian Bruce und Victor C. BeschGemeinsam mit dem Music-Pub Klimperkasten präsentiert die FZ (Weiterlesen)
Home Made Music Frankenberger Zeitung präsentiert: "Home made Musik" am nächsten Freitag im "Klimperkasten" (Weiterlesen)
High & Flyaus Rosenthal überzeugte am Samstag im "Klimperkasten" mit seinen Eigenkompositionen (Weiterlesen)
Garden of Delight20. Dezember 2003 - Irish Folk, Balladen und Rock im Live-Pub "Klimperkasten" (Weiterlesen)
3 - Reder, Kappe, SchäferHeimische Band "3" spielt Songs der 50er, 60er und 70er (Weiterlesen)
Carlos Calvo begeisterte mit Gitarrenspiel und Gesang im Klimperkasten (Weiterlesen)
Bubble and Sqeakgastierten mit Flöten, Dudelsäcken und anderen Instrumenten ... (Weiterlesen)
The LogrollersSongs der 50er und 60er Jahre (Weiterlesen)
Paddy Schmidtim Klimperkasten. Zwischen Silberhochzeit und Trauerfeier ... (Weiterlesen)
WettersteinBlues und Rock auf Wienerisch ... (Weiterlesen)
Home Made Music im "Klimperkasten" brachte Erlös von 800 Euro - Behinderte profitieren. Nicht nur in Sachen Fetenspaß hat sich der vierte "Home Made Music "-Abend am 9. April im "Klimperkasten" gelohnt. Auch der Spendentopf füllte sich durch die Benefiz-Party ordentlich. über den Erlös freuen sich eine ganze Reihe behinderter Menschen aus dem Landkreis. (Weiterlesen)